Stille Auktion mit Herz


Förderung

Mut zur Persönlichkeit – das ermöglicht die Unternehmerin und CORPORATE KITCHEN Gründerin Chérine de Bruijn den Schülerinnen und Schülern ihrer ehemaligen Schule, der Bischöflichen Canisiusschule in Ahaus. Eine von den Kindern der Schule gestaltete ‚Pippi Langstrumpf‘ kann nun bis zum 20. Dezember 2022 ersteigert werden.

Worum geht es?

Ersteigert werden kann das geschriebene Motiv ‚Pippi Langstrumpf‘. Das Gesamtkunstwerk kommt als Leinwanddruck mit Keilrahmen in der Größe 200 x 100 cm. 

Warum wird das Bild versteigert?

Der Erlös fließt zu 100% in die DU BIST WERTVOLL-Stiftung und fördert so direkt weitere ‚SAXA macht Schule‘-Projekte.

Wie funktioniert die Versteigerung?

Gebote (und Fragen) können bis zum 20. Dezember 2022 an die Mailadresse seimutig@corporatekitchen.de gesendet werden. Das Mindestgebot liegt bei 1.500 EUR. Eine Spendenquittung kann über die DU BIST WERTVOLL-Stiftung ausgestellt werden.

Weitere Infos zur Versteigerung auf der Seite der Canisiusschule Ahaus und bei Chérine de Bruijn.

Foto: Chérine de Bruijn