MEIN SCHIFF-FLOTTE


AHOI!

Aus den Worten der Schiffshymne „Große Freiheit“ schrieb SAXA 2022 seine erste Mein Schiff (6). Darauf folgten kurze Zeit später drei weitere Arbeiten zu den Meeresriesen von TUI Cruises (2, 1 und 5). Das Projekt vereint Wortmalerei, Musik und maritime Atmosphäre zu einem beeindruckenden Gesamtergebnis, welches sogar auf hoher See bestaunt werden kann.

„Große Freiheit“ fungiert als Auslaufmelodie der „Mein Schiff“-Flotte und wird bei jedem Ablegen (sofern durch die Hafenbehörden gestattet) abgespielt. Das Stück erfuhr eine Neuarrangierung durch den Komponisten James Last und die deutsche Band Unheilig und wurde erstmals in dieser überarbeiteten Version während der Taufzeremonie der Mein Schiff 2 gespielt.

Die Mein Schiff-Flotte von SAXA wird in den Queens Kunstgalerien auf den TUI Cruises Schiffen präsentiert. Die Passagiere erhalten so die Gelegenheit, Kunst direkt an Bord zu entdecken. Die auf moderne und zeitgenössische Kunst spezialisierten Queens Galerien zeigen neben SAXA Künstler wie Bob Dylan und James Francis Gill.

Alle Standorte der Queens Kunstgalerien sind hier zu finden, weitere Infos zu den Queens Galerien auf der Mein Schiff-Flotte gibt es hier. Weitere Info zu unserem Partner Premium Modern Art gibt es hier.

Zu den einzelnen Arbeiten:
Mein Schiff 1
Mein Schiff 2
Mein Schiff 5
Mein Schiff 6