Alle Größenangaben = Breite/Höhe in cm;
bei Originalen: Gesamtgröße (Mehrteiligkeit);
bei Editionen: Blattgröße (Motivgröße)
(nein/bedingt/ja) = Verfügbarkeit des Originals
sowie Angaben zu Verbleib/Besitz

Interesse, Fragen, Ideen, Kritik, Aufträge, Angebote …?
Wir sind gerne persönlich für Sie da!
T   0221 168 952 07
E   atelier@saxa.eu

Am gestrigen Abend durften wir wieder einmal einen herrlichen Abend im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe LIVE+LECKER erleben. Im LIVE-Anteil lauschten wir gemeinsam mit gut 30 Gästen dem wunderbaren Bonner Duo Johannes Göbel (Rezitation) und Martin Mock (Gesang und Gitarre) in ihrem Programm „Erich Kästner trifft Joachim Ringelnatz“. Unterhaltsam, beschwingt, tiefsinnig und immer auf den Punkt sorgten die beiden für eine außergewöhnliche Darbietung über das Wirken und Werken der beiden großen Poeten.

Für das LECKER sorgten feine Weine sowie das fantastische Brot von Zeit für Brot und ein vorzügliches Olivenöl aus Kreta – das Leben kann so einfach und so schön sein. Und weil unsere Gäste und wir das offensichtlich genau so empfanden, haben wir spontan zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Köln den Spendenhut herumgereicht. Über 200 EUR gehen nun an das Team um Marlene Merhar, Tina Geldmacher und Monika Burger-Schmidt, deren Arbeit wir (Atelier SAXAokapidesign und weinundwort) aus absoluter Überzeugung bereits seit Jahren auf verschiedene Art und Weise unterstützen.

Wir freuen uns schon heute auf den nächsten LIVE+LECKER-Abend im Atelier SAXA. Wann? Keine Ahnung. Bald …

Auf dem Foto: Martin Mock (li.) und Johannes Göbel