DAS WASSER UND WIR | KUNSTSPENDENPROJEKT


Die Idee: 

Gemeinsam mit dem Nofhilfebündnis „Aktion Deutschland Hilft“ haben wir, das Atelier SAXA, das Benefiz-Kunstprojekt „Das Wasser und wir“ ins Leben gerufen. Ziel ist eine stärkere Wahrnehmung des Themas Katastrophenvorsorge und das Sichtbarmachen der Notwendigkeit von Gemeinschaft und Solidarität. Das Motiv, eine Welle, symbolisiert die Macht von Wasser, denn: Zu viel oder zu wenig Wasser begründet die Mehrheit humanitärer Notlagen weltweit. 

Das Projekt:

Die Technik des PatchArtWorkings, die wir bereits im Rahmen unseres Schulprojekt „SAXA macht Schule“ mit Schüler*innen und Lehrenden erfolgreich anwenden, geht bei „Das Wasser und wir“ um die Welt: 36 Menschen aus 18 Ländern aller Kontinente – Mitarbeiter*innen und Partner*innen der verschiedenen Mitgliedsorganisationen sowie Botschafter*innen und Unterstützer*innen von Aktion Deutschland Hilft – haben ihre persönliche Beziehung zum Wasser in ihrer eigenen Handschrift notiert. Diese persönlichen Beiträge unterschiedlichster Inhalte, Schriften und Sprachen ergeben, in unserem Kölner Atelier zu einem großen Gesamtkunstwerk zusammengesetzt, im wahrsten Sinne des Wortes ein Weltbild des Wassers. 

Hochwertige und editierte Kunstdrucke sind in drei Größen und Varianten erhältlich und können unter www.aktion-deutschland-hilft.de/kunst-spenden-projekt bestellt werden. In einem von uns gestalteten Begleitbooklet, das kostenfrei jeder Bestellung beigelegt wird, werden alle Verfasser*innen sowie deren Beiträge und ihre Geschichten vorgestellt.

Über „Aktion Deutschland Hilft“:

„Aktion Deutschland Hilft“ ist das 2001 gegründete Bündnis von deutschen Hilfs­organisationen, die im Falle großer Katastrophen ihre Kräfte bündeln, um schnelle und effektive Hilfe zu leisten. Die beteiligten Organisationen führen ihre langjährige Erfahrung in der humanitären Hilfe zusammen, um so die bisherige erfolgreiche Arbeit weiter zu optimieren.

www.aktion-deutschland-hilft.de